RELIGIÖSER UND SPIRITUELLER ÜBEREIFER TAUGT WEDER ZUM EIGENEN FRIEDEN, NOCH ZUM FRIEDEN DIESER WELT

Veröffentlicht auf von yogi majhavi

 

Ein weiteres Beispiel für sinnlosen religiösen Eifer:

 

In einigen Ausgaben der Bhagavad Gita wird diesbezüglich ein sehr schönes Gleichnis erzählt:

 Der Schüler eines großen Meisters fragte diesen,

nachdem er die vollkommene spirituelle Unterweisungen  der Lehren  Krishnas ( eine der multiplen Erscheinungsweisen Gottes ) an Arjuna erhielt, : Sage mir,Meister, wie soll ich mich richtig mit all diesem Wissen und spiritueller Disziplin verhalten, ?

und der Meister antwortet ihm:

lese diese heilige Schrift der Bhagavad Gita täglich alle 18 Kapitel einmal vorwärts und einmal rückwärts,----

Der Schüler erschrak,--

dann sagte der Meister: - na gut, dann lese halt nur die Hälfte - täglich einmal vorwärts und einmal rückwärts,-

Der Schüler stöhnte,-

also dann, sagte der Meister: lese halt täglich nur ein Kapitel, einmal vorwärts und einmal rückwärts,-

Der Schüler schwieg und lief rot an,

der Meister fuhr fort: Wenn dir das auch zuviel ist, dann lese halt nur ein Kapitel täglich -,

ist das immer noch zuviel, dann lese täglich nur eine Strofe eines Kapitels deiner Wahl,

Der Schüler hört aufmerksam zu,-

der Meister fährt fort,:

wenn das auch noch Mühe bereitet, dann lese täglich nur irgendeinen Satz aus der Schrift,-

und es kann sein, dass dies immer noch für einige zu schwer ist, nun, dann lese eben lediglich

ein einziges Wort täglich in der Schrift.- Der Schüler sitzt da mit offenem Mund und staunt:-

und der Meister sagt:-

auch das ist nicht schlimm, wenn du das nicht kannst,- dann erinnere dich halt ganz einfach mit Liebe, innerer Reinheit, Wahrheit und Hingabe bei Allem was du tust, was du denkst, was du fühlst und was du sprichst liebevoll an Gott, das ist genausogut, wie viele Jahre im Kloster zu studieren, und du wirst ebenfalls die höchste, spirituelle Perfektion erreichen,-

 

DIE MORAL:

Alles schlaue, religiöse, filosophische, theologische Gehabe führt nur zu Hohlköpfigen Diskussionen und  Provokationen für sinnlose Konflikte, Egoismus und Gewalt,

dem Frieden dienlich sind AUSSCHLIESSLICH : Ein reines Herz, voller Liebe, Friedvolles Verhalten,

Wissen über sich selbst, und die Wahrheit, die Wahrheit in jedem Augenblick, so, wie sie selbst in der Bibel mindestens 69 mal genannt wird- 1.mos.-3,4,5,- 4.mos.23,19,-psalm 19,10- 25,10- 33,4- 119,- 160,- matth 22,16 joh.-17,17,- phil.- 4,8,- kor,- 1,20,- 1.joh.- 5,10,- jak.,- 3,14 - offb.- 3,14.- 15,3.- 16,7- 1.kön.- 17,24.- ps. 25,5.- 26,3.- 36,6.- ps,.- 86,11.- 89,34.- 100,5.- 115,1.- 117,2.- 119,30.- 160.- joh.- 1 , 14.- 3,21.- 4,23.- 5,33.- 8,32.- jes.- 38,3.- röm.- 1,25.-

2.kor.- 4,2- 6,7.- eph.- 1,13.- 1.joh.- 1,5.- jak.- 1,18 - .... u.v.m.

und heute aktuell durch von Gott geplante und uns mitgeteilte neueste Forschungsergebnisse der Naturwissenschaften alle Möglichkeiten eröffnet, DAS WUNDER DER WAHRHEIT zu entdecken, zu begreifen, anzunehmen und zum Bestandteil unseres eigenen Ich`s werden zu lassen.

 

Veröffentlicht in angewandte Spiritualität

Kommentiere diesen Post