den gott der bibel gibt es nicht

 

DEN GOTT DER BIBEL GIBT ES NICHT !

Dieser Name wurde von Menschen erfunden, um dem Unerklärlichen
eine Bezeichnung zu geben.
Gott spricht mit niemandem, ER ist als URENERGIE lediglich der
Ursprung von allen Gedanken.

Wenn diese Gedanken reinen Herzens und von Wahrheit, Weisheit und Liebe geprägt, weitergegeben werden, dann haben wir einen Propheten
vor uns, wie z.B.: Jesus und Mohamed.

Es bedarf keiner unerklärbaren Erfindungen, wie z. B.: unbefleckte Jungfrau, Mutter Gottes, Auferstehung von den Toten, Heiliger Geist,
Teufel, Hölle, Fegefeuer, Sündenvergebung durch das Blut eines
Menschen, einziger Sohn Gottes etc ..., um das, was wir Gott oder göttlich nennen, zu begreifen.

Es bedarf lediglich des Mutes zur Wahrheit und Selbsterkenntnis.
Wer dazu nicht bereit ist, sollte sich nicht die Mühe machen,
weiterzulesen.