viele märchenerzähler -- keine erklärer

 


Seit tausenden von Jahren haben wir VIELE   ERZÄHLER;
ABER  NUR  WENIGE  ERKLÄRER :!

Du kannst dich sicher in jemanden verlieben, von dem du nur gehört hast, wie er ( sie )
ist oder sein soll, aber deine Liebe wird erst dann intensiv, dauerhaft und glaubhaft, wenn du diesen jemand persönlich kennen lernst, begreifst, akzeptierst wie er ist, wie er zu dir steht und du zu ihm; und wenn du seine Art zu SEIN liebevoll für alle Zeiten bereit bist zu akzeptieren, ihn und seine Würde in jedem Augenblick respektierst und eins wirst mit ihm. - Erst dann  LIEBST  DU.

Jesus sagte: (gemäss der Bibel) " Selig sind die, die da glauben, aber nicht sehen. "

Ich aber sage: Selig und glaubhaft sind die, die begreifen und wissen und deren Wissen zu innerer, gefestigter Weisheit, Frieden und Liebe geworden, und Bestandteil ihrer selbst sind.

Ich bin überzeugt, dass einfach NUR logisches Denken und Begreifen, die Güte seines Herzens entdecken und umsetzen, der bessere Weg zu innerem und universalem
Frieden ist, als etwas unerklärliches und teilweise unverständliches zu glauben; und als Basis seines Daseins anzunehmen, oder annehmen zu müssen; NUR um zu irgendeiner von Doktrinen geleiteten Organisation, gleichwelcher Art, anzugehören, egal ob freiwillig oder gar zwangsweise.

 

Denke stets daran :


GEBRAUCHE  DEINEN  REICHTUM
UND  LIEBE  DIE MENSCHEN !

und nicht :

LIEBE  DEINEN  REICHTUM
UND  GEBRAUCHE  DIE MENSCHEN !